Konzerttipp für Spontane – Faber in Köln

Wer Lust hat, einen unkonventionellen Singer-Song-Writer aus Zürich kennen zu lernen – und später behaupten zu können, man habe ihn entdeckt – dem lege ich morgen (10.11.) einen Besuch im Blue Shell in Köln ans Herz. Dort spielt Faber. Ich habe ihn im August im Rahmen der c/o pop das erste mal live erlebt und war begeistert. Ich sach euch: Der Junge hat die Haare schön! Lustig und ein wenig verrückt ist er auch. Seine Texte sind intelligent. Und NATÜRLICH kann der Herr singen. Die perfekte Entertainment-Mischung also. 

Leider gibt es im Netz noch sehr wenig Songs von ihm – aber das haben Newcomer ja so an sich. 😉

Hier könnt ihr mal reinhören:

Beim Konzert wird er euch mit abwechslungsreichem und außergewöhnlichem Songwriting überraschen. Freut euch auf: „Wenn du am Boden bist, weißt du, wo du hin gehörst.“ Die 12 Euro (VVK) sind die Tickets allemal wert! Und so hautnah werdet ihr Faber wohl nicht noch einmal sehen können.

Zum Facebook-Event geht’s hier:

https://www.facebook.com/events/493537017489574/

Hier noch einmal die Eckdaten in Kurzform:
Wer? Faber
Was: Intelligentes Singer-Song-Writing
Wo: Blue Shell
Wann: 19 Uhr Einlass, 20 Uhr Beginn
Wie viel? 11, 70 Euro im VVK (+ Gebühren)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s