WALLCZKA: Cossover Mezze in Ehrenfeld

Seit gut einem Jahr bereichert das Wallczka (Werbung weil Verlinkung) auf der Subbelrather Straße die Kölner Gastroszene. In gekonnt puristisch gehaltenem Interieur werden hier kreative Mezze serviert. Mezze sind, ganz platt gesagt, mittelgroße Gerichte: größer als Tapas, aber kleiner als ein Hauptgericht. In der Regel reichen zwei Mezze, um satt zu werden. Bei den köstlichen, kreativen Kreationen würde man aber am liebsten viel mehr bestellen. Die Idee dahinter: von allem etwas bestellen und dann alle Gerichte teilen. (Bei Futterneid dann allerdings schwierig. 😋) Wir haben probiert: gerösteten Rotkohl auf Süßkartoffelpüree mit Chili, Koriander und Sesam, Kartoffelgratin und Burrata mit gerösteter Paprika und Chimichurri. Es hat sich alles mehr als gelohnt. Die Preise sind moderat: Die vegetarischen Mezze-Portionen liegen bei 5-7€, Fleischgerichte im Schnitt bei 9€.

Frühstück gibt’s im WALLZCKA übrigens auch, wer nur auf nen Kaffee (von Ernst Kaffeeröster) oder nen Drink vorbeischauen möchte, ist ebenfalls gern gesehener Gast. Ein Besuch lohnt sich also in jedem Fall.

WALLZCKA
Subbelrather Str. 295, 50825 Köln, Tel:  0221/29 84 21 55
Mo-Do  9:30 – 0 , Fr & Sa 9:30 – 1, So 9:30 – 0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s